Bergsteigen & Klettern

Klettern rund um den Walchsee

Wer sich neben dem Wandern durch die Bergidylle der Herausforderung Bergsteigen und Klettern stellen will, ist in der Region Kaiserwinkl bestens aufgehoben. Die imposanten Felswände und eindrucksvollen Gipfel des Kaisergebirges sind eine Einladung an alle Bergsteiger und Kletterfans.

+

Klettern rund um den Walchsee

Zahlreiche Klettersteige und Kletterhallen in und rund um den Wilden Kaiser geben die Möglichkeit, sich in diesen hochalpinen Sportarten zu versuchen oder zu perfektionieren. Auch einige der schwierigsten Kletterrouten Europas, der Schleierwasserfall, befinden sich hier.

Kletterarena Ottenalm

In der Kletterarena auf der Ottenalm in Walchsee finden Sie nicht nur drei Klettersteige in den Schwierigkeitsgraden "leicht" bis "ambitioniert" sondern hier erhalten Sie auch das gesamte Equipment, das Sie fürs Klettern benötigen.

DETAILS

Ist Ihnen das Kletterangebot zu leicht oder nicht umfangreich genug, dann melden Sie sich bei uns. Wir helfen gerne weiter und organisieren einen staatlich geprüften Berg- und Kletterführer.

Kaiserklettergarten

Im Kaiserklettergarten am WildenKaiser in Ellmau finden Kletterer vom Übungsfelsen bis zur anspruchsvollen Klettertour, alles vor, was das Kletterherz begehrt. Zwei gut eingerichtete Kletterfelsen, dem Murmeltier- und dem Gamsfelsen, unterhalb des Ellmauer Tores bieten sich auch für das Klettern mit Kindern an, da man schon nach ungefähr 30 Minuten den Einstieg erreicht und leichte Klettertouren in einer hochalpinen Umgebung vorfindet.

DETAILS


Gerne organisieren wir für Ihr Gipfel- oder Kletterabenteuer einen ausgebildeten Bergführer oder Kletterguide. Der sollte zu einer ausgiebigen Kletteraktion im Kaisergebirge ebenso wenig fehlen wie Helm, Seil und Hacken. Mit dem ortskundigen Guide können Sie dann die rauhe Bergwelt in Tirol entdecken. Auf Wunsch können wir Ihnen nach Vereinbarung auch eine Kletterhalle organisieren, wo Sie die Möglichkeit zum Indoor-Klettern und Bouldern haben.